top of page

Chilieintopf Ema Datshi mit rotem Reis

Asien – ein Rezept aus Bhutan

Hier ist ein Rezept für Chilieintopf Ema Datshi mit rotem Reis, einen traditionellen chilibasierten Käseeintopf aus Bhutan:

ZUBEREITUNG

  • Zunächst Gemüse und Kräuter waschen und abtropfen lassen. Die Tomaten klein würfeln. Die Chilis in der Mitte entlang schneiden und entkernen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Diese und Koriander bzw. Petersilie klein hacken.

  • Den bhutanesischen Käse "Datshi" (alternativ festen Käse) in kleinen Würfel schneiden.

  • Anschließend den roten Reis in einem großen Topf geben und unter kaltem Wasser waschen, bis das Wasser klar ist. Die doppelte Menge an Wasser dazu geben und den Reis bei mittlerer Stufe für ca. 5-8 Minuten zudeckelt kochen. Danach den Reis bei niedrigster Stufe für weitere ca. 25-30 Minuten kochen lassen.​​

  • Die Chilischoten in kochendem Wasser bei mittlerer Stufe für etwa 5 Minuten blanchieren, abgießen und beiseite stellen.

  • In einem großen Topf das Pflanzenöl kurz erhitzen. Zwiebeln und den Knoblauch hinzufügen und bei niedriger Stufe unter ständigem Rühren braten, bis sie goldbraun sind. Die gehackten Tomaten hinzufügen und weiter braten, bis sie weich sind und zu einer dickflüssigen Sauce zerfallen. Danach die blanchierten Chilischoten hinzufügen und alles gut vermischen. Mit Nora Kitchen Curry Pikant ScharfNora Kitchen Schwarzer Pfeffer und Nora Kitchen Fleur de Sel würzen.

  • Die Käsewürfel vorsichtig in die Chilimischung geben und sanft umrühren, um sicherzustellen, dass sie gut bedeckt sind. Bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Der Eintopf sollte eine dickflüssige Konsistenz haben. Den Eintopf etwa 10-15 Minuten köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist und die Aromen sich gut vermengt haben.

  • Den fertigen Reis umrühren.

  • Den Chilieintopf Ema Datshi mit frischem Koriandergrün garnieren und mit dem roten Reis servieren.

Dieser herzhafte und würzige Ema Datshi ist ein köstliches Gericht, das typischerweise mit Freunden und Familie geteilt wird und oft als Nationalgericht von Bhutan angesehen wird.

FÜR 4 PORTIONEN

3                           Tomaten

250     g                scharfe grüne Chilis

                             (z.B. Jalapeños oder Thai-

                             Chilis)

15       g                Koriander oder Petersilie

2                           große Zwiebeln

4         Zehen        Knoblauch

250     g                bhutanesischen Käse "Datshi" 

                             (alternativ fester Käse)

2         EL              Pflanzenöl

3         Tassen       roter Reis

2         EL              Nora Kitchen Curry Pikant Scharf

2         TL              Nora Kitchen Schwarzer Pfeffer

3,5      TL              Nora Kitchen Fleur de Sel 

ZUM GARNIEREN:

Frische gehackte Petersilie oder Koriander

Nora Home Logo
bottom of page