top of page
Spinatsalat

gesunder Herbstsalat

mit Spinatblätter und Kürbis

ZUBEREITUNG

  • Gemüse waschen und die Spinatblätter gut abtropfen.

  • Hokkaido Kürbis schälen und in kleinen Würfeln schneiden. Anschließend in einer vorgeheizten Pfanne mit etwas Mazolaöl 5 Minuten lang auf mittlerer Stufe braten.

  • Zusammen mit Spinatblätter in einem Salatschüssel tun. 

  • Bei Belieben Käse in Würfeln dazu geben.

  • Für das Dressing frisch gepressten Zitronen- und Limettensaft, den Meersalz Fleur de Sel, Schwarzer Pfeffer geschrotet und Mazolaöl in einem kleinen Glas o.ä. miteinander verrühren und zum Salat geben. Zum Schluss den Salat mit dem Dressing vermischen.

FÜR 4 PORTIONEN

g
g
g

200
200
80


1

junge Spinatblätter
Hokkaido Kürbis
Käse nach Belieben (z.B. Schafs- oder Blauschimmel-käse) 
Zwiebeln

DRESSING

EL
EL
TL
TL

EL

2
2
1
1


2

Nora Home Logo
bottom of page