top of page

Poulet Yassa

Afrika – ein Rezept aus Benin

Ein gesundes und leckeres Rezept aus Benin ist "Poulet Yassa", ein Gericht aus mariniertem Hähnchen mit Zwiebeln und Gewürzen. Hier ist eine einfache Anleitung, wie man Poulet Yassa zubereitet:

ZUBEREITUNG

  • Koriander bzw. Petersilie, Zitrone und Ingwer waschen und abtropfen lassen. Anschließend Ingwer, Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in dünnen Scheiben schneiden sowie Ingwer und Knoblauch fein hacken – Koriander bzw. Petersilie ebenfalls fein hacken. Die Zitronen halbieren und den Saft in einer kleinen Schüssel auspressen.

  • Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Anschließend in eine große Schüssel geben.

  • Den Zitronensaft über das Hähnchen gießen und gut vermischen, um das Fleisch zu marinieren. Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, idealerweise über Nacht, damit das Fleisch den Zitronengeschmack gut aufnimmt.

  • In einer großen Pfanne das Pflanzenöl erhitzen. Die marinierten Hähnchenstücke hinzufügen und von beiden Seiten goldbraun braten, bis sie durchgegart sind. Das dauert in der Regel etwa 5-7 Minuten pro Seite, abhängig von der Dicke der Hähnchenstücke.

  • Sobald das Hähnchen gegart ist, die vorbereitete Zwiebelmischung darüber geben und gut umrühren, damit die Zwiebeln das Aroma des Huhns aufnehmen und leicht karamellisieren können.

  • Die Pfanne abdecken und das Poulet Yassa bei mittlerer Hitze etwa 10-15 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen gut vermischen und die Zwiebeln weich werden.

  • Mit frisch gehackter Petersilie oder Koriander garnieren und heiß mit Reis oder gekochter Maniokwurzel servieren.

Poulet Yassa ist ein herzhaftes und geschmackvolles Gericht, das traditionell in Benin genossen wird. Es ist reich an Proteinen und Vitaminen und eignet sich gut für eine gesunde Ernährung. Guten Appetit!

FÜR 4 PORTIONEN

4                          Hähnchenbrustfilets

                            oder Hähnchenschenkel

4,5     Tassen      Reis

3                          Zitronen

1        TL              Ingwer

4                          große Zwiebeln

4        Zehen       Knoblauch

1/4     Tasse        Pflanzenöl

3-4     TL              Nora Kitchen Chilischoten

1        TL              Nora Kitchen Schwarzer Pfeffer

2,5     TL              Nora Kitchen Fleur de Sel 

ZUM GARNIEREN:

Frische gehackte Petersilie oder Koriander

Nora Home Logo
bottom of page